Umstellung von IPB auf XF

Alex

Administrator
Teammitglied
Premium
Beiträge
502
Alter
45
Standort
Stuttgart
Hallo Musika,

also zuerst: Das hat nichts mit Invision als Firma zu tun, ich selber habe auch noch Lizenzen dort.

Ich will mich künftig hier auch etwas verstärkt um Artikel kümmern. Dazu gibt es in meinen Augen leider keine bessere Alternative wie Wordpress.

Die Lizenz, die hier lief hatte ALLE IPS-Addons installiert. Das ist a) recht teuer (210 $ im Jahr) und leider auch sehr träge. Natürlich ist die Suite top, kein Thema, aber sie wöre für hier viel zu überladen - vorallem, wenn man nur ein Bruchteil davon ensetzt.

XenForo hat für mich den deutlichen Vorteil, einfach verdammt schnell und performant zu sein... Nachteil: Es bietet deutlich weniger Funktionen wie IPS... die ich hier jedoch nicht benötige, da auch Wordpress übernehmen kann.

Also, wie gesagt, hat nichts mit IPS als Firma oder Produkt zu tun :)
 
Oben